Israel und seine Nachbarn

 

Lichtbildervortrag und historische Analyse

Israel und seine Nachbarn

„Kirche in anderem Licht“ lädt zusammen mit der Europaunion Kreisverband Märkischer Kreis zum Vortrag am Donnerstag, 07.März, 19.00 Uhr in das Pfarrheim St. Michael Langestraße 70 A ein. (Eingang zwischen Langestraße  70 und 68 durch den Durchgang) mit dem Thema:
Israel und seine Nachbarn – ist eine Zwei Staaten-Lösung noch möglich?

Die EU hat zahlreiche Initiativen zur Errichtung eines Palästinenserstaates ergriffen, die jedoch durch die Trump – Administration torpediert werden. 

Hierzu hält der Der Pax Christi – Aktivist Marius Stark einen Lichtbildervortrag. Außerdem wird eine historische Analyse über die Situation der Palästinenser in den besetzten Gebieten seit Beginn des 20. Jahrhunderts vorgenommen. Ein Palästinenser ist als Referent angefragt.

 

Referenten

Herr Robert Mehring

Frau Dr. Gabriele Schulte 
Vorsitzende der Europaunion

Herr Mariusz Stark
pax Christi

Wortbildmarke "Kirche in anderem Licht"

erreichbar über

Kath. Kirchengemeinde
St. Michael
in Hagen-Wehringhausen

 

Wolfgang Herz
Gemeindereferent

Pelmkestr. 12
58089 Hagen

Telefon: 02331 9710796
Telefax: 02331 9710797
E-Mail: herz@hagen-mitte-west.de

Förderung als innovatives Projekt