Ungewöhnliche Ideen & Aktionen

 

Mit neuen und ungewöhnlichen Aktionen und Ideen suchen wir als Kirche den Austausch mit den Menschen in unserer Stadt – gerade auch außerhalb der bisher bekannten Formen von Kirche und Gemeindeleben.

w

Neue Begegnungen & Orte

 

Wir sind gespannt auf neue Begegnungen und Orte. Auf die Schnittmenge unseres Glaubenskerns mit den Herausforderungen, die Gesellschaft und Arbeitswelt an den Einzelnen stellen.

3 Schwerpunkte

Wir organisieren Aktionen und Veranstaltungen in drei Bereichen, in denen Kirche ihr gut entwickeltes Netzwerk an Kontakten, Infrastruktur und Kompetenz einbringen kann:

Spirituelle Erlebnisse

Sinnlich erfahrbare, gemeinschaftliche Angebote und Orte, die wie eine Oase in einer Welt der Leistungsoptimierung und des Zeitmangels erlebt werden können.

Offene, praxisorientierte und caritative Veranstaltungen und Aktionen

Hier bieten wir (gemeinsam mit erfahrenen Partnern) die Möglichkeit, sich persönlich in soziale Brennpunktthemen einzubringen.
Probleme in den Bereichen Flucht, Migration, Armut, Umwelt, etc. sind medial sehr präsent – meist finden sich aber für den einzelnen Bürger wenig offene und konkrete Anlässe, sich praktisch an greifbaren Lösungen zu beteiligen.

Kulturelle Veranstaltungen und Aktionen

Kulturelle Veranstaltungen und Aktionen, die das Publikum aktiv einbeziehen und einen Einstieg für den Austausch über Sinn- und Lebensfragen bieten.

An wen richtet sich „Kirche in anderem Licht“?

Wir wenden uns als ergebnisoffenes und lebensnahes Forum vor allem an erwachsene Menschen die sich mit folgenden – durchaus auch gegensätzlichen – Eigenschaften und Lebenssituationen beschreiben lassen:

Menschen mit einem modernen aufgeklärten Weltbild

s

Menschen in schwierigen Situationen, die mit starken Herausforderungen oder Schicksalsschlägen konfrontiert sind

+

Menschen, die sich beruflich und familiär stark vereinnahmt, bzw. gestresst erleben

Menschen, die sich der Schöpfung im besonderen Verbunden fühlen, Umweltinteressierte, Tierschützer, etc.

Wir organisieren „Kirche in anderem Licht“

Portrait von Angela Bönicke

Angela Spiekermann-Bönicke

Buchhändlerin

Portrait von Christian Haase

Christian Haase

Schulseelsorger
Hildegardis-Schule Hagen

Portrait von Wolfgang Herz

Wolfgang Herz

Gemeindereferent
St. Michael Hagen-Wehringhausen

Portrait von Raphael Gehrmann

Raphael Gehrmann

Dekanatsreferent
Dekanat Hagen-Witten

Portrait von Christian Peters

Christian Peters

Dekanatsreferent
für Jugend & Familie
Dekanat Hagen-Witten

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Wortbildmarke "Kirche in anderem Licht"

erreichbar über

Kath. Kirchengemeinde
St. Michael
in Hagen-Wehringhausen

 

Wolfgang Herz
Gemeindereferent

Pelmkestr. 12
58089 Hagen

Telefon: 02331 9710796
Telefax: 02331 9710797
E-Mail: kontakt@kial-hagen.de

Förderung als innovatives Projekt